JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

4 Tabakpflanzen Maryland Nicotiana tabacum

4 Tabakpflanzen Maryland Rauchtabak, Jungpflanzen

Tabak Maryland ist eine bekannte und gebräuchlichsten Sorten zu Herstellung von Rauchtabak. In vielen bekannten Markenzigaretten und Feinschnitttabaken bildet sie die Grundlage der Mischung.

Da der Geschmack wird eher als mild beschrieben wird eignet sich Maryland bestens zum Mischen mit Orient Tabak.
Der Tabak ist ausgerufen zur Giftpflanze des Jahres 2009. Der Tabak ist nicht nur besonders dekorativ, sondern seine Blätter können auch zu echtem Rauchtabak verarbeitet werden. Schnell wachsend erreicht er eine Höhe von 2 Metern mit sehr grossen Blättern und rosa Blüten.

Ihren Ursprung der Kultivierung in Maryland wird diese Tabaksorte in südeuropäischen Ländern angebaut. Kennzeichnend sind grosser kräftiger Wuchs mit etwas kleineren Blättern als die american Blend Sorten Virginia und Burley.

Die Tabakpflanze, so auch Maryland gehört zu den Nachtschattengewächsen, ist also Familie der Tomate und der Kartoffel. Sie kann bis zu 2 Metern hoch werden und eignet sich auch als Zierpflanze und Sichtschutz.
Die Sorte Maryland zählt eher zu den nikotinarmen Sorten und kann als Grundlage in Zigarettenmischungen genutzt werden.


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Artikel empfehlen
Empfehlen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
Hersteller